>

Exkursionswoche der Klassen 8/1 und 8/2

Montag, den 27.06.2022, waren wir in der Mercedes Benz Arena und konnten dort einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Dabei konnten wir die Kabine von Alba besichtigen. Organisiert wurde dieser Besuch von unserem Mitschüler Leo, dessen Mutter uns durch die Arena führte und unsere Fragen geduldig beantwortete. Anschließend besichtigten wir die East Side Galerie, welche aus Resten der ehemaligen Berliner Mauer besteht.

Am Dienstag, den 28.06.2022, waren wir im Zeiss-Großplanetarium. Dort hatten wir die Gelegenheit, den Sternenhimmel über Berlin von Nah bis in die Tiefen des Universums kennen zu lernen. In einer einstündigen Show konnten wir nicht nur Sternenbilder kennenlernen, sondern besuchten auch Planeten und ferne Galaxien.

Am Mittwoch, den 29.06.2022, besuchten wir das Technikmuseum Berlin. Dort gab es für alle Interessen etwas zu sehen. Für einige war das der alte Lokschuppen, für andere war das die Autoausstellung im Spectrum.

Am Donnerstag wollten wir das Naturkundemuseum besichtigen. Leider gab es an diesem Tag Probleme mit der Bahn in Berlin, so dass wir spontan Freizeit auf dem Alexanderplatz genießen konnten. Diesen konnten wir mit einem Fußmarsch durch Berlin noch erreichen.

Zum Abschluss der Woche besuchten wir am Freitag den Zoo in Eberswalde. Dort gab es nicht nur viele unbekannte Tierarten zu besichtigen, sondern auch viele frisch geborene Jungtiere. Als besonderes Highlight konnten wir der Fütterung der Pinguine beiwohnen.

Jolaine 8/1, Lysan 8/2



Fotos (4): Herr Grützner

Schulzeitung

observation

Schulerweiterungsbau

Logo SP2

Aktuelle Seite: > > Exkursionswoche der Klassen 8/1 und 8/2
Zum Seitenanfang