Was uns ausmacht

Was uns ausmacht:

kleine Lerngruppen, moderne mediale Ausstattung, angenehme freundliche Lernatmosphäre, sportliche und kulturelle Schwerpunktsetzung, das Ganztagsangebot, die Erziehung zur gesunden Lebensführung sowie die individuelle Förderung jedes Einzelnen

Was wir bieten

Was wir bieten: Anerkannte Abschlüsse

· an der allgemeinbildenden Oberschule im gebundenen Ganztag
· am Berufll Gymnasium / Allgem. Abitur mit dem Schwerpunkt Sozialwesen
· an der Jugendakademie / Allgemeines Abitur nach 12 Schuljahren

TDOT Slider 27 11 2020

Das sagen Schüler

<strong>Amelie Pelikan</strong>

Felix Wöhe
Klasse 7b
Jugendakadmie

„Mein Name ist Felix Wöhe und ich besuche die Klasse 7b der Jugendakademie der Oberbarnimschulen. Ich hatte hier einen sehr schönen Schulstart und habe schon viel erlebt. Meine Lehrer sind sehr nett und offen für Gespräche und Fragen. Der Schulhof ist sehr groß, weshalb ich mich in den Pausen austoben kann. Auch das Mittagessen gefällt mir sehr gut, da es abwechslungsreich ist und für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Bei Sorgen oder Problemen kann ich zu den Sozialpädagogen gehen, die für alles eine Lösung haben. Am Anfang des Schuljahres gibt es immer eine Kennlernwoche, in der wir viel unternommen haben, um als Klasse zusammenzuwachsen. Aber auch der normale Unterricht gefällt mir, da wir viele Gruppenarbeiten machen und auch andere spannende Methoden dabei sind. Jetzt bereiten wir noch unser Weihnachtsprogramm vor. Es gibt also viel zu tun.

Als Ausgleich kommt der Sport natürlich nicht zu kurz und wem vier Stunden nicht ausreichen, kann noch eine AG besuchen. Ich selbst besuche die AG Survival und habe großen Spaß daran.

Ich habe einen super Eindruck von der Schule und freue mich auf die nächsten sechs Jahre.“

<strong>Jolaine Kuhns</strong>

Jolaine Kuhns
Klasse 7/1
Oberschule

„Mit Vorfreude und Aufregung bin ich im August an die Oberbarnim-Oberschule gekommen. Ich habe lange darauf gewartet die Schule zu wechseln und nun habe ich mich schon gut eingewöhnt. Am Anfang habe ich mich oft gefragt, ob ich hier neue Freunde finden werde und ich hätte nie gedacht, dass es so viele werden. In meiner neuen Klasse fühle ich mich richtig wohl. Besonderen Spaß macht mir der Unterricht mit unserem Klassenlehrer in Mathematik, da er mich richtig motivieren kann. Im Fach Stil und Etikette habe ich auch schon viel gelernt, vor allem wie wir uns zu verhalten haben. Spaß habe ich auch in den Arbeitsgemeinschaften. In der Kreativ-AG habe ich schon viel gebastelt.

Ich freue mich auf die nächste Zeit an meiner neuen Schule.“

Schulzeitung

observation

Schulerweiterungsbau

Logo SP2

Kontakt

1000 Zeichen verbleibend
Nähere Informationen zur Übermittlung, Speicherung und Weiterverarbeitung können Sie unter dem Bereich Datenschutzerklärung dieser Website nachlesen.

Zum Seitenanfang