Was uns ausmacht

Was uns ausmacht:

kleine Lerngruppen, moderne mediale Ausstattung, angenehme freundliche Lernatmosphäre, sportliche und kulturelle Schwerpunktsetzung, das Ganztagsangebot, die Erziehung zur gesunden Lebensführung sowie die individuelle Förderung jedes Einzelnen

Was wir bieten

Was wir bieten: Anerkannte Abschlüsse

· an der allgemeinbildenden Oberschule im gebundenen Ganztag
· am Berufll Gymnasium / Allgem. Abitur mit dem Schwerpunkt Sozialwesen
· an der Jugendakademie / Allgemeines Abitur nach 12 Schuljahren

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

das sofortige Inbetriebnehmen der Lernplattform war von uns so nicht geplant.
Es sollte eigentlich hierzu eine Testphase geben und dann wollten wir im neuen Schuljahr damit geordnet starten.

Nun haben sich die Ereignisse überschlagen und wir sahen uns gezwungen, mit der Lernplattform Barnim sofort an den Start zu gehen.

Wie Sie, liebe Eltern, sich sicherlich denken können, geht das nicht ohne Probleme. Auch viele Familien sind auf diesen digitalen Bearbeitungsprozess nicht eingestellt. Das ist uns klar.

Wir haben festgestellt, dass der Start auf der Lernplattform dennoch bei sehr vielen gut gelungen ist und wir sehr fleißige und engagierte Schüler haben.

Nicht zuletzt Ihre Anfragen, um diesen Prozess zu verbessern, zeigen dies. Dafür bedanke ich mich bei Ihnen.

Unsere Administratoren, Herr Giese und Herr Grützner, arbeiten seit Tagen fieberhaft an der Verbesserung all dieser Prozesse. Haben Sie bitte Verständnis, dass dies Zeit benötigt.

Schon heute wird eine Information an die Lehrkräfte veröffentlicht, die zur Konkretisierung der Aufgabenstellung beiträgt.

Versuchen wir gemeinsam die positive Seite dieses intensiven Lernprozesses zu betrachten. Es werden viele neue Kompetenzen erworben, die die Schülerinnen und Schüler im Fortschreiten der Digitalisierung gut gebrauchen können.

Wir werden weiter mit Ihnen im Kontakt bleiben und wünschen alle von Herzen, dass Sie und ihre Familien gesund bleiben.

Ihre Annett Drechsler
Campusschulleiterin

 

Schule Marz 2015-5

Willkommen an den Oberbarnimschulen

Das Lernen in der Schule hat ganz viele Gesichter. Jeder weiß, ich muss es und ich mache es für meine Zukunft. Dem einen fällt es leicht, dem anderen ist es eine Bürde. Diese Vielschichtigkeit macht auch das Lernen an den Oberbarnimschulen aus. Schüler, Eltern und Lehrer wissen, dass das Miteinander über alle Schulformen hinweg, die kleinen Klassen, die freudvolle Lernatmosphäre, die vielen gemeinsamen Projekte, Aktivitäten und Erlebnisse es sind, die das Lernen bei uns als angenehm für alle erscheinen lassen. Das Miteinander auf einem Campus aller drei Schulformen, der Oberschule, dem Beruflichen Gymnasium und der Jugendakademie - evangelisches Gymnasium, stellt eine ganz besondere Form des gemeinsamen Lernens dar und bereichert alle die, die an der Entwicklung dieses Profils aktiv mitwirken. Nutzt unsere Tage der offenen Tür und ihr könnt euch davon selbst überzeugen!

Das sagen Schüler

<strong>Amelie Pelikan</strong>

Amelie Pelikan
Schülerin der 10. Klasse
Jugendakademie – evangelisches Gymnasium

„Es ist eine der höchsten pädagogischen Regeln, dass die Schule nicht die Abrichtung, sondern die Entfaltung der persönlichen Kräfte zur Aufgabe hat.“
Heinrich von Sybel (1817 - 1895), deutscher Historiker

Es ist wichtig, dass jeder Mensch eine Möglichkeit hat, sich frei zu entfalten. In diesem Sinne möchte ich diese Schule vorstellen. Mein Name ist Amelie Pelikan. Ich besuche die 10. Klasse der Jugendakademie - evangelisches Gymnasium in Eberswalde.

weiterlesen ...

<strong>Simeon Metzke</strong>

Simeon Metzke
Klasse 10/1
Oberschule

„Kann man sich in einer Schule wohlfühlen - als Schüler?
Ja, es geht! Und es ist sogar wichtig. Denn wer in angenehmer Atmosphäre lernt und sich wohlfühlt, ist leistungsfähiger und hat sogar Spaß am Lernen. Seit der 7. Klasse besuche ich die Oberbarnimschule. Inzwischen bin ich Schüler der 11. Klasse.

Ganz persönlich sehe ich es als großen Vorteil, mich auf die allgemeine Hochschulreife 3 Jahre vorbereiten zu können.

weiterlesen ...

Schulzeitung

observation

Schulerweiterungsbau

Logo SP2

Kontakt

1000 Zeichen verbleibend
Nähere Informationen zur Übermittlung, Speicherung und Weiterverarbeitung können Sie unter dem Bereich Datenschutzerklärung dieser Website nachlesen.

Zum Seitenanfang