>

Die Schülertutoren mit weihnachtlichem Auftrag in Aktion mit ihren 7. Klassen

Am Mittwoch, den 18.12.2019 hieß es für unsere Schülertutoren der 9. Klasse Organisationstalent zu zeigen, Ruhe zu bewahren und jede Menge weihnachtliche Stimmung zu verbreiten.

Auf dem Programm standen zur Einstimmung in die Weihnachtszeit Bastel- und Backaktionen in den Klassen 7/1 und 7a an.

Begonnen haben unsere drei Schülertutoren aus der 9. Klasse Oberschule mit dem Basteln von kleinen Geschenken in der Klasse 7/2. Tolle Schneekugel und Geschenkkarten sind entstanden, mit dem Glitzer wurde hierbei nicht gespart.

Nebenbei wurde es in der Weihnachtsbäckerei dann auch noch ganz spannend. Zwischen all dem Mehl waren am Ende doch noch Plätzchen zu erkennen, die auch vortrefflich geschmeckt haben. Das Aufräumen dauerte nun aber eine ganze Weile.

Nach erledigter Arbeit wurde die Küche allerdings gleich wieder in einen weihnachtlichen Duft gehüllt. Die Schülertutoren der Klasse 9 Jugendakademie stellten sich ebenso dem Versuch, mit ihrer Klasse 7a die Weihnachtsbäckerei zu revolutionieren.

Mit herrschendendem großen Gewusel wurden die mitgebrachten Rezepte erfolgreich ausprobiert und anschließend verkostet. Trotz geschmacklich unterschiedlicher Meinungen, hat sich die Klasse gut auf das Weihnachtsfest einstimmen können.

Doch damit nicht genug. Aufräumen stand für die Schülertutoren am Ende im Mittelpunkt. Dies ging in den Nachmittag hinein. Nach getaner Arbeit ließen die Schülertutoren den Tag voller wichtiger Aufgaben und Verantwortung, innerhalb der Arbeitsgemeinschaft mit Kakao und Kuchen revuepassieren und ausklingen.

Die Schülertutoren wünschen frohe Weihnachten und freuen sich die tolle Arbeit in den Klassen zum Tag der offenen Tür am 18.01.2020 präsentieren zu dürfen.

Schulzeitung

observation

Schulerweiterungsbau

Logo SP2

Aktuelle Seite: > > Die Schülertutoren mit weihnachtlichem Auftrag in Aktion mit ihren 7. Klassen
Zum Seitenanfang